DSC00473.JPG

Radtour nach Vach

Obwohl mir jeder Muskel in den Armen weh tut, will ich Euch doch von unserem gestrigen Tag erzählen.
Da Olahs gestern eine Radtour machen wollten und mein Vater auf der Vacher Kärwa spielte, hatten wir leichtsinnigerweise beschlossen mit dem Rad von Wintersdorf nach Vach zu fahren. Andreas hatte ausgerechnet, dass es einfach 13km wären und obwohl ich, als ungeübte Radlerin und Ausdauermuffel, die 20 km nicht überschreiten wollte, stimmte ich zu.

Hinwärts fuhr es sich auch schön. Erst ca. 7km durch Zirndorf im netten Bergauf Bergab Wechsel und dann noch 7km am Kanal entlang und anschließend noch 3,5km bis zur Kärwa. Was nach Adam Riese allerdings bis jetzt schon 17,5km waren und 1,5 Stunden gedauert hatte. Von mir aus hätte die Radtour jetzt zu Ende sein können, zumal ich mit einem 14 Jahre altem Fahrrad, mit nicht funktionierender Schaltung gesegnet war. Aber leider war das ja erst die Halbzeit.

Auf der Kärwa suchten wir erstmal Papa und mit etwas Erstaunen fanden wir ihn nicht im Bierzelt. Während ich ihn versuchte telefonisch zu erreichen, fuhr Jana schon mal Karusell. Endlich konnten wir das Mißverständnis aufklären. Papa spielte mit einer Band in einem Biergarten in Vach. Hier kauften wir uns dann eine kleine Erfrischung, konnten uns aber nur eine knappe Stunde aufhalten, da die Zeit für die Rückfahrt schon wieder drängte.

Eigentlich lief es erstaunlich gut. Der Po schmerzte nur geringfügig und zum Glück hatte ich Fahrradhandschuhe dabei. Meine Wut auf Andi das Rechengenie und meine Schaltung konnte ich in Energie umwandeln und so kamen wir alle 5 ziemlich k.o., aber stolz auf uns nach insgesamt 3 Stunden Radfahren und 35km!!! wieder in Wintersdorf an.

Im Nachhinein tut es gut sowas getan zu haben, aber spätestens am nächsten Tag, wenn der Muskelkater einsetzt, bereuht man es wieder und das nächste Mal fahre ich nur mit reperiertem oder neuem Fahrrad mit und wenn ich die Kilometer ausgerechnet habe. :mrgreen:

Liebe Grüße, Andrea

–Du bist nicht angemeldet und kannst daher nicht alles sehen!–

Vorheriger Beitrag

Ankündigung – Stadtrally

Nächster Beitrag

Happy Birthday Anastacia (39?)

  1. mit deinem 1 1 Mabi wird das sowieso nixxxxxx mit ausrechnen

  2. schwopper

    Typisch Mann sag ich da nur. Hat bestimmt wieder eine „Abkürzung“ ausgerechnet :mrgreen:
    Habt Jana wohl schon mal das „Mitklatschen“ beigebracht, damit sie bei einem Anastacia Konzert schon eingeübt ist 😉
    Melli

  3. HeikeHannweg

    Guten morgen.
    Wie, ihr wart gestern in Vach auf der Kärwa.
    Na ihr seit mir ja die richtigen Freunde.
    Denn wenn wir dies gewusst hätten, dass ihr vor Ort
    seit, wären wir auch gekommen.
    Ausserdem war die Diana eh bis um ca. 15 Uhr dort,
    sie war nämlich auf dem Frühschoppen.
    Zwar wären wir bestimmt nicht mit dem Fahrrad dort hingekommen,
    denn WIR HABEN GARKEIN FAHRRAD, doch zumindest hätten wir uns
    dort treffen können.
    Also bitte das nächste mal melden.
    LG Heike

  4. schwopper

    Tja so isse halt, die bucklige Verwandtschaft 😀

  5. Wenn es sich gelohnt hätte Euch Bescheid zu sagen, dann hätt ich es auch gemacht, aber für die 45 Minuten, außerdem hättest Du mich dann heimfahren müssen und mein Rad paßt nicht in dein Auto. Und bevor ich der Versuchung unterlag, bin ich dann halt doch heimgeradelt.

  6. HeikeHannweg

    Guten morgen Andrea,
    also 45 Minuten hätten uns schon gereicht, zumindest zum Essen! :mrgreen:
    Und sofern das Fahrrad wirklich nicht in den Kofferaum gepasst hätte, hatten wir es halt einstweilen ins Gebüsch geschmissen,
    hätte vermutlich niemand gestolen, wenn du schon selbst sagtest,
    dass dieses Rad alt und die Gangschaltung kauputt war.
    Aber tja, nun ist die Kärwa vorbei.
    Doch evtl. können wir ja alle auf die Fürther Kärwa gehen.

  7. Das können wir machen, da will ich eh mindestens drölf mal hin 😆

  8. schwopper

    Ich will auch mit. Und Stefan natürlich auch.

  9. HeikeHannweg

    Na dann ist doch schon mal alles klar, dass jeder auf die Fürther Kirchweih gehen will.
    Nun muss dann wieder einmal ein Termin gefunden werden! :mrgreen:
    Die Kirchweih geht diese Jahr vom 29.09.2007 bis zum 14.10.2007.
    Also, dann plant mal schön.

  10. schwopper

    Ich sag Bescheid, wenn Stefan den Dienstplan hat. Ich glaub der hat Frühschicht zu dieser Zeit.

  11. bine

    Wir würden uns vielleicht auch anschließen, falls es Terminlich hinhaut… :mrgreen:

  12. Ich weiß, dass das jetzt keiner hören will, aber wir haben in der ersten Oktoberwoche Urläub und wenn es nach mir geht, dann sind wir 2 Tage in Barcelona. *träum* Aber ansonsten haben wir Zeit 😉

  13. schwopper

    Macht ihr eigentlich auch etwas anderes außer Urlaub ❓
    Wie könnt ihr uns nur alleine lassen 👿 Wir haben uns jetzt schon eine Woche nicht gesehen und das ist ganz schlimm 😥
    Gott sei Dank treffen wir uns morgen zum Frühstück. Da freun wir uns schon ganz arg drauf :razz:. Schade nur, dass Stefan danach arbeiten muß 🙁

  14. schwopper

    Warum ist dass 😛 ( 😛 )kein Bild geworden?

  15. schwopper

    Das 😛 sollte razz heißen! Man bin ich heut wieder blöd ❗

  16. (Das übergeh ich jetzt mal höflich 😉 )
    (Ich denke es hat nicht geklappt, weil nach dem razz: gleich ein Punkt :. kam. Eventuell..

    Aus dem Barcelona wird wohl eh nix und außerdem habt ihr ja am Feiertag keine Zeit. 😥

    Im ebay stand ein Angebot für 2 Nächte 4* incl Flug für 140 € p.P. und wenn das ab München im Oktober geklappt hätte, hätten wir wahrscheinlich unvernünpftigerweise zugeschlagen. Aber jetzt kostet es plötzlich das Doppelte. Naja wäre auch zu schön gewesen. 🙄

    Wir freuen uns auch schon auf morgen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén