Ankündigung: 3. Rutschcliquenmeisterschaft

Nachdem mich Tanja darauf aufmerksam gemacht hat, daß hierzu ja noch gar kein Beitrag besteht (was ich nicht glauben konnte, aber anscheinend war es so, daß wir das nur in den Kommentaren besprochen haben) hier nun die offizielle Ankündigung:

Am Freitag, den 2. November findet ab 19 Uhr im Atlantis die 3. Rutschcliquenmeisterschaft statt.

Es gibt wieder höchstens 10 Rutschversuche für Jeden und der Beste zählt. Da wir wieder Bronze-, Silber- und Goldmedaillen bestellen wollen, um die Sieger der geschlechtsgeteilten Gruppen zu ehren, wird eine Startgebühr von 2€ eingesammelt.

Auf viele Teilnehmer freut sich: Andrea

Vorheriger Beitrag

Cocktails und Grillen bei Heike Teil 2

Nächster Beitrag

Energy Musik Tour

  1. Also bisher sind definitiv dabei:

    die Andis, Schwoppers, Olahs mit Eva und Judith

    Ich hoffe ja, dass es noch mehr (vorallem männliche) Konkurrenz gibt. Wer ist noch dabei?

    B`s? Heike und Diana? Oli und Ramona? Tanja und Markus? Und alle Anderen?

  2. HeikeHannweg

    Nee, das ist nichts für uns!

  3. schwopper

    Warmduscher 😉

  4. HeikeHannweg

    Richtig!!!!!
    Ausserdem wollen wir ja nicht überall gewinnen! 😉

  5. Schwester

    Jou, wir sind dabei. :o)

    Freuen uns schon. Dieses Mal seid ihr dran.

    LG, Tanja und Markus

  6. Super, freut mich, je mehr desto spannender. Ich will ja nicht Konkurrenzlos gewinnen. 😆

  7. bine

    Wir müssen natürlich auch unseren Titel verteigien… 😈
    Hoffentlich kann der Bernd auch mitmachen. Ich bin auf jeden Fall dabei!

  8. Freu mich schon, muß nur noch den String-Tanga-Bikini besorgen :mrgreen:

  9. HeikeHannweg

    Wie, du besorgst dir für dieses Event einen String-Tanga-Bikini. Na dann sollte ich doch mit machen, denn so einen Anblick sollte man sich dann wirklich nicht entgehen lassen. 😉
    Aber ich hoffe für dich, dass dieser dich dann zum Sieg führt, schließlich hast du die besten Karten dafür, weil ich nicht teilnehme.
    Wünsch euch jetzt schon einen „guten Rutsch“! 😆
    Bis bald
    Heike

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén