Geburtstagsfeier bei Kurt

Heute fand anlässlich Kurts 31. Geburtstag, der schon am Karfreitag war, das traditionelle Frühstück bei Klinners statt. Das Besondere dieses Mal war allerdings, daß es nicht mehr wie die Jahre zuvor in Lind stattfand, sondern in Großgründlach, dem neuen (bzw. alten) Heimatort der Familie Klinner.

Wie die Meisten von Euch ja schon wissen sind Simone, Isabella und Kurt in Kurts Elternhaus gezogen, das sie vorher renoviert und wirklich schön und komplett neu eingerichtet haben. Leider können wir euch keine Beweisfotos zeigen, weil wir wiedermal keine gemacht haben, aber wir reißen uns in Zukunft wieder zusammen und geloben Besserung.

Vielen Dank an die Klinners für das sehr leckere Frühstück und wir wünschen Euch einen guten Start im „neuen“ Haus.

Liebe Grüße
Familie Rummel

Vorheriger Beitrag

6 1/2 on Tour

Nächster Beitrag

Krasser Plan

  1. schwopper

    Auch wir bedanken uns bei den Klinners für die Einladung und das leckere Frühstück. Viele Grüße an die süße Tochter! Wäre schön, wenn ein erneutes Treffen von uns vor meinem Geburtstag klappen würde 😛

    Liebe Grüße
    Melli

  2. simone

    So nachdem wir endlich wieder online sind, will ich kurz noch meinen Senf zu dem Beitrag abgeben 😉
    Es war schön, dass ihr alle da wart und dass die Schwoppers unsere süße Isabella auch live erleben konnten. Danke fürs tolle Kümmern!!!!

    Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen, bis dahin, ganz liebe Grüße

    Simone

  3. schwopper

    Hallo Simone, hat uns sehr viel Freude gemacht 😛

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén