Wahnsinnig tolle Freizeitbeschäftigung

Also eigentlich hatten wir ja vor dieses Wochenende in einen Freizeitpark zu gehen und hatten aufgrund der Nähe wieder mal unsere zwei Favoriten Geiselwind oder Schloss Turn angepeilt.
Statt dessen verbrachten Andi und ich, aufgrund eines unglücklichen Treppenabstiegs, am Samstag 4 Stunden im Fürther Krankenhaus.

Eigentlich ist es ja aber fast vergleichbar. Ok es gibt keine Schlangenlinienabgrenzung und keine Schilder: ab hier noch 2 Stunden Wartezeit, wobei das aber fast wünschenswert wäre.

Cool ist, dass man hier im Sitzen warten kann und man als Fußkranker mit dem Rolli durchfahren kann und nicht durchhatschen muß. Allerdings worauf man 2 Stunden wartet ist etwas ernüchternder als beim Silverstar im Europapark, wobei die Röntgenaufnahmen ansich fast genauso schnell wieder vorbei waren.

Daran schloß sich dann eine weitere Wartestunde an, bis wir und der Dok diese endlich zu Gesicht bekamen und am Ende des Besuchs gingen wir ohne viel erreicht oder geschafft zu haben wieder Heim.

So kann man auch seinen Samstag verbringen, ist aber nicht sonderlich empfehlenswert. 😉

Liebe Grüße, Andrea

Vorheriger Beitrag

Vista ade…

Nächster Beitrag

Ich bin ein Star, holt mich hier raus

  1. Heike

    Dies war vermutlich die Strafe dafür, weil du ohne uns nach Geiselwind fahren wolltest! Wünsch dir trotzdem gute Besserung!
    Ich hoffe nur, dass du bis zur Stadtrally wieder fit bist, denn wegen dir verschieben wir dies nicht! 😉
    Denn du weißt wie schwierig ein Termin für alle zu finden ist.
    Bis bald

  2. Tja, gut gemacht Andrea! Es ist ein Bänderriß!
    Aber ich bekomme eine Schiene und werde natürlich die Stadtralley mitmachen! Das wär doch gelacht :mrgreen:
    Nur beim Kanufahren bin ich mir nicht ganz so sicher, da sitzt man zwar, aber das Ein- und Aussteigen….

  3. simone

    Oh je du Arme, gute Besserung!
    Bist du krankgeschrieben? Schone dich und lass dich verwöhnen! (Ja das galt dir ANDREAS!)

  4. Vielen Dank.
    Ich bin nur heute krank geschrieben und lass mich morgen in die Arbeit fahren. Kann ja am PC sitzen 😉

  5. simone

    Na trotzdem, schone dich!!! Nicht übertreiben, ihr wollt ja gesund in den Urlaub fliegen!

  6. Ja, das ist wahr gesund und mit Schiene. 😕
    Unsere Urlaubswoche ist in den nächsten 6 Wochen mit drin.

  7. Moni

    Oh, habs erst jetzt gelesen 🙁 also doch wie befürchtet!!!
    Halt die Ohren steif!

    Gruß Moni

  8. schwopper

    Ich kann dazu nur sagen, dass das ganze auch was positives hatte: GRILLEN bei Andis statt Geiselwind! LECKER :mrgreen:

    Nein, bin auf jeden Fall froh, dass nichts schlimmeres ist. Aber das haben wir ja schon am Sonntag vermutet, nachdem die Schmerzen schon viel besser waren.

    Wünsch dir noch gute Besserung und wir sehen uns ja morgen.

    LG Melli

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén