best university essay writing service how to write a research paper abstract custom term paper writing service wuthering heights research paper procrastination essay essay writing service online

Monat: August 2008 Seite 1 von 2

DSCF0606.JPG

Anastacia’s erster Fankontakt auf der Promotour

Oder: Rummelchen on Tour (Also irgendwie bekomme ich langsam Idenditätsprobleme. Letzten Samstag war ich Isabella’s Anna und heute das Rummelchen von Babs. 😉 )

Aber nun zu meiner Geschichte, die fast so schön ist wie unser Weihnachtsmärchen 2006. Nach langer Zeit des Wartens gibt es nun ja im Oktober wieder ein Anastacia Album und vor diesem natürlich eine Single und eine entsprechende Promotour und aufgrund wunderbarer Kontakte des Fanclubs wußten wir auch wo: Heute Nachmittag gab Anastacia ein Interview bei Bayern 3 (meinem neuen Lieblingsradiosender *g*).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weitere Gartenparty’s

Am Wochenende gab es weitere Gartenparty’s, die zum Glück nur teilweise ins Wasser fielen. Den Anfang machte Walter am Freitag, der seinen Geburtstag im Schrebergarten seiner Eltern in Schwabach feierte. Um 19 Uhr sollte es beginnen und nachdem wir Jana bei Ansch abgeliefert hatten und auf dem Weg waren begann es tierisch zu regnen.

Es wird konkret!!

Das laaaaannge Warten hat endlich ein Ende. Am Montag Morgen wird es die deutsche Radiopremiere der neuen Anastacia Single „I can feel you“ geben. Zu kaufen gibt es Diese dann aber erst ab 10.10.08 und das Album „Heavy Rotation“ dann ab 24. Oktober. Die offizielle Pressemitteilung mit Coverbild könnt ihr auf der Fanclubseite sehen, unter Anderem mit diesem Zitat: „Anastacia ist die erfolgreichste Musikerin dieses Jahrzehnts, und sie zählt schon längst zu den größten Namen der Musikindustrie.“
Ich freu mich tierisch, Andrea

img_6794.jpg

Melli’s Gartenparty

Unsere Melli wurde 30 Jahr
und wenn das auch schon im Juli geschah,
feierten wir gestern trotzdem toll
und tranken und aßen uns voll.

dsc00395.jpg

Zirkus Barelli

Am Freitag besuchten wir aufgrund des zu vollen Atlantis kurzerhand (mit gepackter Schwimmtasche im Auto) die Familienvorstellung des Zirkus Barelli. Ich wollte schon die ganzen 6 Wochen, die der Zirkus in Fürth gastierte, in die 15 Uhr Vorstellung am Freitag, da hier die Karte mit freier Platzwahl pro Person nur 5 € kostete und das vertretbar war.

Seite 1 von 2

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén