CIMG3487

My Big Fat Greek Party

Gestern fand er statt: der griechische Abend zu dem Göttin Andidite eingeladen hatte. Er setzte ziemlich viele Vorbereitungen voraus. Ein Gyrosgrill musste her, Kostüme und griechische Musik. Allerdings haben wir auf Letzteres dann doch verzichtet und uns mit Udo Jürgens Griechischer Wein und dem Sirtaki begnügt.

Mit dabei waren: Heike, Ramona, Oli, Anita, Walter, Birigt, Peter, Melli, Stefan und wir. Jana und Adrian schliefen brav oben im ersten Stock und machten keinen Muckser.

Wir begannen um 19 Uhr mit dem griechischen Buffet: Sakanaki (Schafskäse aus dem Ofen mit Tomaten, Zwiebeln, Peperoni, Knoblauch), Souflaki, Krautsalat, Griechischem gemischten Salat, Fladenbrot, Gemüsereis und natürlich Gyros. Den obligatorischen Ouzo danach gab es natürlich auch.

Geschenkt bekam ich das Spiel des Jahres 2009 Dominion, das neue Revolverheldalbum, einen Beautygutschein und die Gemeinde, ein Gesellschaftsspiel ab 8 Personen welches wir gleich ausprobierten.

Es geht darum als Dorfgemeinschaft 2 Werwölfe ausfindig zu machen uns das hat uns den Rest des Abends beschäftigt.

Schade war, dass der Abend aufgrund der abzulösenden Babysitter nicht allzulange dauerte, aber Hauptsache war, dass es die Meisten geschafft haben zu kommen und wir uns gut amüsiert haben.

Vielen Dank nochmal für die gelungenen Geschenke.

Liebe Grüsse, Andi
–Du bist nicht angemeldet und kannst daher nicht alles sehen!–

Vorheriger Beitrag

Besuch in Zürichli

Nächster Beitrag

Frühlingsfest im Kindergarten

  1. schwopper

    Ich kann nur sagen, dass sich der „Dönerspieß“ echt rentiert hat. Das Gyros war superlecker!! Alles in allem eine toll gelungene Feier, die zwar wirklich etwas früh zu Ende war, aber nachdem wir alle älter werden, werden wir uns wohl daran gewöhnen müssen, nicht mehr bis in die Puppen zu feiern (was sich durchaus am nächsten Tag auszahlt!!).

    Vielen Dank also nochmal an die Gastgeber für ihre Einladung.

    Freue mich schon drauf, wenn wir uns mal wieder zu einer Runde „Die Gemeinde“ (heißt das Spiel überhaupt so??) treffen!

    LG Melli

  2. Auf dem Karton steht zumindest ganz groß die Gemeinde, wobei ich vermute, daß die Erweiterung so heißt. Aber wir werden einfach zum Treffen der Gemeinde einladen wenns soweit ist. 😉

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén