Feierwochenende

Ist zwar schon etwas her, aber trotzdem einen Beitrag wert. 😉

Am Freitag waren wir auf Heike’s Geburtstagsfeier eingeladen. Da Jana bei Opa Günther schlafen durfte, hatten wir sowohl Zeit als auch Ausdauer. Zu essen gab es ein 3 Gänge Menü bestehend aus Frühlingsrollen, wahlweise Chinesisch oder Lasagne und Kuchen. Ich finde es war ein sehr netter Abend, an dem wir die Nachbarn mit Singstar nervten und den wir mit „Butterfly Effect“, übrigens sehr empfehlenswert, ausklingen ließen.

Am Sonntag gab es dann Party Teil 2: Melli’s Geburtstagsfeier, die aufgrund des Babyandrangs tagsüber stattfand und mit einem leckeren Frühstück startete. Obwohl zwar eigentlich jeder satt war, gab es Nachmittags noch Sandwiches, die auch auf vollen Magen noch gut schmeckten.

Liebe Ex-Geburtstagskinder, vielen Dank für die Einladungen, wir haben uns gern bewirten lassen. 😉

Liebe Grüße, Andi

Vorheriger Beitrag

Abenteuer Albufeira

Nächster Beitrag

Familienfeier

  1. schwopper

    Bei so wundervollen Gästen kein Problem :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén