google thesis program evaluation dissertation environment essay animal rights paper real estate essay police brutality essay

Monat: Juli 2011

Strassenkrimi in Nürnberg

Am Samstag war endlich der schon vor Urzeiten ausgemachte Termin für den Straßenkrimi in Nürnberg. Wir trafen uns um 16:00 vor der Sebalduskirche, wurden anschließend nach Geschlechtern getrennt und dann ging es für das erste Ermittlerteam schon los.
Die Soko Zdf bestand aus Melli, Christiane, Mimi, Lisa, mir und Nadine, die netterweise spontan für Anita eingesprungen ist. Die Männer hatten den selben Fall mit der gleichen Route, starteten aber eine halbe Stunde später. In der Soko Huber waren Stefan, Christian, Rainer, Clemenz, Andi und nochmal Christian, Andi’s Kollege, der für Walter da war.

Die drei Stunden vergingen wie im Fluge und uns war gar nicht bewußt wie die Zeit verrann. Wir waren in der ganzen Stadt unterwegs auf der Suche nach Treffen mit Verdächtigen und Zeugen. Vom Cine, übers Cafe Ruhestörung, dem Hallplatz, bis zum Hans-Sachs-Platz liefen wir einer heißen Spur hinterher, die schließlich zur Verhaftung der Täter führte.

Es hat viel Spaß gemacht und wir können uns durchaus vorstellen das noch mal mit einem anderen Fall zu wiederholen.

Liebe Grüße, Andi

7 Jahre Jana

Time is running away…
Am Freitag feierten wir Janas 7. Geburtstag mit der Verwandtschaft. Allerdings nur ganz kurz, da sie anschließend auf Hortfreizeit gefahren ist. Heuer hat sie auch ihr erstes Gedicht von mir offiziell vorgelesen bekommen:

Happy Birthday mein Kind,
sieben Jahre vergehen geschwind.
Lange feiern können wir nicht,
denn du hast ne andere Pflicht.
In die Hortfreizeit geht es nun,
vorher gabs noch viel zu tun.
Gratulieren, drücken und singen,
und natürlich die Geschenke bringen,
grillen, anstossen und Eis essen,
auch fürs Buch die Größe messen.
Dann ist es soweit,
schnell vergeht die Zeit.
Jetzt kommt deine erste Reise allein,
viel Spass und brav sein. 😉

Deine Mama

AWO Kita Wintersdorf Sommerfest

Am Samstag war das Sommerfest von Jana’s Hort. Heuer spielten alle Kinder zusammen ein Theaterstück über die Olchis. Das sind Abfall fressende, dreckige, furzende, grüne Wesen. Jana trommelte mit den Hortis auf Abfall herum und man muß schon sagen, dass die Kids echtes Gefühl für Rhythmus bewiesen. Anschließend konnten wir zum Glück wieder im Garten Kaffee und Kuchen essen und Grillen, da das Wetter schön war.

Es war mal wieder ein sehr schönes Fest, das den Helfern viel Mühe macht. Aber es lohnt sich!

Viele Grüße, Andrea

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén