7 Jahre Jana

Time is running away…
Am Freitag feierten wir Janas 7. Geburtstag mit der Verwandtschaft. Allerdings nur ganz kurz, da sie anschließend auf Hortfreizeit gefahren ist. Heuer hat sie auch ihr erstes Gedicht von mir offiziell vorgelesen bekommen:

Happy Birthday mein Kind,
sieben Jahre vergehen geschwind.
Lange feiern können wir nicht,
denn du hast ne andere Pflicht.
In die Hortfreizeit geht es nun,
vorher gabs noch viel zu tun.
Gratulieren, drücken und singen,
und natürlich die Geschenke bringen,
grillen, anstossen und Eis essen,
auch fürs Buch die Größe messen.
Dann ist es soweit,
schnell vergeht die Zeit.
Jetzt kommt deine erste Reise allein,
viel Spass und brav sein. 😉

Deine Mama

Vorheriger Beitrag

AWO Kita Wintersdorf Sommerfest

Nächster Beitrag

Strassenkrimi in Nürnberg

  1. bine

    und wie ist es gelaufen, ist sie wieder heil heimgekommen? hats spaß gemacht mit sovielen freunden unterwegs zu sein? will mehr wissen… 🙂

  2. So viele Infos hab ich auch nicht bekommen. 😉
    Also sie waren zu acht im Zimmer, fast die ganzen Mädels aus ihrer Klasse. Sie hat wenig geschlafen, von 0:00-7:30 und hätte gerne länger ausgeschlafen, aber um 8 Uhr gab es Frühstück. Insgesamt war es laut Jana „schön“ :mrgreen:

  3. bine

    na das freut mich 🙂 dann wird sie ja jetzt erstmal schlaf nachholen müssen *g*

  4. Am Freitag haben wir dann auch den Kindergeburtstag hinter uns gebracht. Jana wollte nur Mädels einladen und so verbrachten wir den Nachmittag mit Kuchen essen, Schatztruhe basteln, einer Schatzsuche und sogar noch einer kurzen Kinovorstellung. Mit Hot Dogs beendeten wir die Party. Es war ansich problemlos, aber auch schön als es wieder vorbei war. 😉

Schreibe einen Kommentar

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén