buy book reports online utilitarianism essay best dissertation writing services hillary clinton dissertation writing numbers in a paper police brutality essay leadership development plan paper

Monat: November 2011

Perfekt fürs „BreakDance“

Anastacia hat mit Dj Tiësto die neue Single „What can we do (A Deeper Love)“ heraus gebracht. Es ist ein Cover des Aretha Franklin Liedes „A deeper love“ und wenn es auch nicht ganz meinen Musikgeschmack trifft, kann ich es mir perfekt in Verbindung mit einer Fahrt im Breakdance vorstellen. 😉
Danke an www.anastaciafanclub.at für die Info.
Grüße Andi

IMG_0225

Ein schöner Tag

Am Mittwoch lud Fujitsu nach München ein zu ihrem Forumstreff mit interessanten, leider englischen Vorträgen, Show Room und angeschlossener Celebration Night. Da nicht nur der Eintritt zu den Vorträgen, die ganztägliche Verpflegung, sondern auch die abendliche Konzertshow gratis war, registrierten wir uns freudestrahlend für den Tag. Mit dabei waren Nina, Babs und Dagi und später auch Kerstin und Marion. So trafen wir uns um 14 Uhr in München und besuchten den Vortrag über die Cloud.

IMG_0147

Süßes oder Saures?

Auch an Halloween waren wir natürlich unterwegs. Nachdem wir jetzt schon Übung hatten, zogen Jana und ich wieder als Vampir und Hexe los. Wir trafen uns mit Marion, Kerstin und deren Kids Leonie, Keno und Alina in Wintersdorf. Dann ging es kreuz und quer durch die Ortschaft mit ständigen geklingle, gedrohe „Süsses, sonst gibt’s Saures“ und massigen abstauben von Süßigkeiten. Jana hatte am Ende 2kg zusammengesammelt.
Andreas blieb unterdessen zu Hause und erschrak alle Kinder, die so mutig waren bei ihm zu klingeln. Nach ca 30 Besuchern gingen ihm bald die Süßigkeiten aus und er musste im ganzen Haus nach Nachschub suchen. Als wir endlich wieder zu Hause waren, klingelten noch mal zwei Gruppen, die dann schon unser gesammeltes Süßes wieder bekamen.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén