Gestern nach der Arbeit wollte Jana zu Keno und der lud sie und Ralf uns zu einer spontanen Grillparty ein. Ich durfte Jana bei ihm lassen, versprach noch ein bißchen Fleisch und Salat einzukaufen und kam dann mit Andi um 17:30 wieder zurück zu den Hübschers. Hier trafen wir außerdem auf Leonie und Marion, Alfons und später auf Jan, Sandra und Arwen.
Marion hatte die tolle Idee eine Sangria selber zu machen und schnippelte schon fleißig Obst, außerdem bereiteten wir noch Ofengemüse und Salate vor. Dann wurde gemütlich gegrillt – spontan schmeckts eindeutig am Besten. 😉
Nach dem Essen erzählte Ralf, dass er schon immer mal sein Piano auf die Terasse schieben wollte und bat Jan uns ein bißchen was vorzuspielen. Gesagt getan. Natürlich bekamen wir auch ein paar Gesangseinlagen zu hören und so chillten wir unter dem Sternenhimmel, mit viel Sangria und genossen den Sommer.
Lieber Ralf, vielen Dank für die spontane Idee und Einladung, es hat uns sehr gut gefallen und wir sind jederzeit gerne wieder dabei, auch wenn das Aufstehen heute etwas beschwerlich war. 😉
Eure Jandis