Schlagwort: Party (Seite 1 von 2)

SONY DSC

Halloween Party

Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal auf einer kleinen, aber schönen Halloweenfeier. Christiane, Christian und Larissa haben uns zu sich eingeladen. Erst dachte ich nur die Kinder verkleiden sich, aber als ich dann mitbekam wieviele Gedanken sich Christiane über Deko und Essen machte, wurde mir klar, dass wir nicht so einfach davon kommen würden. 😉

weiterlesen

Geburtstagsmarathon

Unsere verregnete Urlaubswoche war hauptsächlich vom Auf- und Abbau der Feiern zu Andis 31. Geburtstag geprägt.

Am Dienstag feierten wir mit der Familie. Es gab, nach dem obligatorischen Kaffee und Kuchen, leckere Langosh und wie immer volles Haus.

Am Freitag wollten wir eigentlich grillen mit ein paar Eltern aus dem Kindergarten. Leider vermasselte uns das immer noch schlechte Wetter den Plan und wir griffen auf den bewährte Gyrosgrill zurück.

Teil 3 der Feierolympiade gibt es am Ostermontag, den wir mit einem leckeren Brunch im Garten beginnen möchten und hier hoffen wir ganz fest auf schönes Wetter und freuen uns!!!!!

Liebe Grüße, Andrea

001.jpeg

Zünftige Bierzeltgaudi

Gestern feierte ich meinen 30. Geburtstag getreu nach meinem neuen Motto: „Älter werden kann man nicht verhindern, Erwachsen werden schon!“ mit Bierzeltoptik im Keller. Es gab wie auch schon in den vergangenen Jahren Singstar und Hausdepp und von reifer und ruhiger werden zum Glück keine Spur.

weiterlesen

Super Tupper (mei wie is des praktisch)

An alle Freunde der praktischen Kunststoffschachteln,
am Freitag, den 16.01 findet in Rummelhausen um 19 Uhr eine Tupper Party statt. Es wird unter anderem eine Mikrowellenvorführung und leckere Häppchen und Drinks geben. Wer Lust hat kann gerne kommen, sagt uns aber bitte vorher Bescheid.
Wir freuen uns…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weitere Gartenparty’s

Am Wochenende gab es weitere Gartenparty’s, die zum Glück nur teilweise ins Wasser fielen. Den Anfang machte Walter am Freitag, der seinen Geburtstag im Schrebergarten seiner Eltern in Schwabach feierte. Um 19 Uhr sollte es beginnen und nachdem wir Jana bei Ansch abgeliefert hatten und auf dem Weg waren begann es tierisch zu regnen.

weiterlesen

Seite 1 von 2

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén