Schlagwort: Xavier Naidoo

Xavier in Forchheim

Am Samstag war ich mit Simone, Alex, Heike, Diana und Nadine in Forchheim auf dem Xavier Naidoo Hört Hört Open Air Festival. Da wir vorher noch bequem essen gehen wollten, fuhren wir schon um 17 Uhr los. Nachdem ich Alex und Simone eingesammelt hatte, kamen wir problemlos und schnell zum ausgeschriebenen Parkplatz. Hier fanden wir sogar einen Kostenfreien und liefen anschließend zu der Pizzeria, in der Heike und Diana praktischerweise reserviert hatten und die auf dem Weg zum Festivalgelände lag.

weiterlesen

Mic und Xavier in Coburg

Am Freitag holten mich Diana, Heike und Nadine mit ihrem Fiat 500 Cabriolet um 15 Uhr in der Arbeit ab. Dann ging es mit wehenden Haaren, bei wunderschönem Wetter auf nach Coburg zum Schloßplatz, wo das Xavier Naidoo mit Quartett Konzert stattfinden sollte. Was uns genau erwarten sollte, wußten wir nicht, denn bei Xavier hätte dieser Zusatz mit Quartett auch durchaus ein Streichquartett sein können, dem trau ich alles zu.

weiterlesen

Voll Voller Söhne Mannheims

Am Freitag war ich mit Heike, Diana und ihrer Schwester Nadine auf dem Würzburger Söhne Mannheimskonzert, meinem Geburtstagsgeschenk.

Wir fuhren entspannt um 16:30 Uhr los und kamen um 18 Uhr an der s.Oliver Arena an. Jetzt hatten wir bis zum offiziellen Beginn noch zwei Stunden Zeit und Hunger. So suchten wir uns erstmal zu Fuß etwas zu essen und fanden die Pizzalieferkette Joey’s. Zum Glück ergatterten wir einen der wenigen Tische dort und konnten uns noch eine Stunde gemütlich reinsetzen.

weiterlesen

CIMG4036

Es war trocken!!!

Es glaubt uns zwar keiner, aber wir wurden tatsächlich nicht nass. Während es in Nürnberg und Umgebung den ganzen Freitag geregnet hat, haben wir das Xavier Naidoo Open Air Konzert in der Würzburger Feste ohne Regen geniessen können.

weiterlesen

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén